Experimente

Experiments

Weiterführende Informationen

6 Elektrizitätslehre

Elektrizitätslehre-6

Elektrizität ist der physikalische Oberbegriff für alle Phänomene, die ihre Ursache in ruhender oder bewegter elektrischer Ladung haben. Dies umfasst viele aus dem Alltag bekannte Phänomene wie Blitze oder die Kraftwirkung des Magnetismus. Der Begriff Elektrizität ist in der Naturwissenschaft nicht streng abgegrenzt, es werden aber bestimmte Eigenschaften zu dem Kernbereich der Elektrizität gezählt.

Vorgänge bei welche keine zeitliche oder keine wesentliche zeitliche Änderung auftreten, werden der Elektrostatik zugeordnet. Vorgänge bei welche die zeitliche Änderung einen wesentlichen Einfluss haben werden zur Elektrodynamik gezählt.